News2019-03-25T15:44:14+01:00

Cluberöffnung 2021

Liebe Mitglieder,
letzes Wochenende haben wir mit vereinten wenigen Kräften unter Einhaltung der geltenden Coronamaßnahmen unseren Club für die Saison 2021 eröffnet.

Die beiden Sigmas sind ausgewintert, aufgetakelt und stehen auf den vorgesehenen Plätzen am Clubhaus.

Unsere drei Kielzugvögel liegen segelfertig in ihren Liegeplätzen.

Die Laser hatten wir ja letztes Wochenende schon vorbereitet.

Ihr könnt die Boote wie gewohnt über unser Reservierungstool reservieren.
Derzeit sind wir gerade dabei unsere Website neu um und aufzubauen deswegen kann es noch ein bisschen dauern bis das Tool wieder einwandfrei funktioniert. Aber das sollte nicht mehr sehr lange sein. Bis dahin könnt ihr ja kurzfristig über die SCW Gruppe kommunizieren.

Auch unser neues Sicherungsboot ist schon angekommen und fertig für die kommende Saison.

Auf der Terrasse haben wir entsprechend der Coronaverordnungen lediglich zwei Garnituren Tische und Stühle stehen. Diese dienen ausschließlich dazu sich um sich zum Segeln fertig zu machen.

Wir bitten euch die Tischordnung nicht zu verstellen und sich entsprechend der Corona Maßnahmen nur kurzfristig auf der Terrasse aufzuhalten.

Die Eröffnung des Casinos dauert leider noch bis es die Behörden wieder genehmigen Gastronomiebetriebe zu öffnen.
Wir möchten euch alle darauf hinweisen auf unserem Clubgelände stets Maske zu tragen und euch an die geltenden AHA Regeln zu halten.
Alle weiteren Infos zu Trainings und anderen Aktivitäten im Club entnehmt ihr bitte laufend unsere Website oder dem Schaukasten am Casinoeingang.

Wir sind stets bestrebt unter Einhaltung der geltenden Coronaregeln möglich zu machen was nur irgend möglich ist. Derzeit beschränkt sich das zunächst mal auf das Segeln, das Clubleben kommt dann hoffentlich bald auch wieder.

In diesem Sinne wünschen wir alle viel Spaß mit den derzeitigen Möglichkeiten zum Segeln in unserem Club und bleibst uns alle schön gesund.

Mit seglerischen Grüßen,
Euer Präsident

Freitag, 30. April 2021|

Frühjahrsarbeiten und Start in die Saison 2021

Startschiff SCW-Starnberg

Liebe Mitglieder,

wie ihr sehen könnt ist unsere Barkasse schon bereit für die neue Segelsaison. Unsere Bootswarte haben die Motorboote bereits ausgewintert und für die neue Saison einsatzbereit gemacht. Am Wochenende holen wir unser neues Schlauchboot ab. Dazu werden wir dann noch eine Corona-gerechte Einweihungsfeier im Sommer veranstalten. Mit dem Auswintern des Clubs und der Segelboote können wir leider jetzt am kommenden Wochenende den 17. April 2021 nicht so starten, wie ursprünglich geplant. Die wahrscheinlichen zu erwartenden neuen Beschlüsse der Bundesregierung verlangen eine geänderte Vorgehensweise, um zumindest das Segeln – unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Regeln – mit unseren Booten für Euch zu ermöglichen. Wir haben wir uns vorgenommen dieses Jahr unter Ausarbeitung von guten Corona-Konzepten das Maximale möglich zu machen was geht  

Deshalb haben wir nach derzeitigem Kenntnisstand für das Auswintern folgende Planung:

Wir bräuchten für den nächsten Samstag, den 24. April 2021 drei oder vier 2 Mann Teams die jeweils in einem bestimmten Zeitfenster von 2 Stunden über den Tag verteilt in den Club kommen und beim auswintern und auftakeln der Segelboote helfen. Das sollten jeweils zwei Mitglieder sein die sich auch mit den Booten auskennen. Wir würden euch bitten an den Jannik (admin@scw-starnberg.de) eine Mail zu schicken mit euren Teams und Zeitvorschlägen.

Am übernächsten Samstag (24.04.) werden dann auch noch Vorstandsmitglieder anwesend sein um die Arbeiten zu koordinieren und mit zu helfen. Oberste Priorität muss sein, dass wir nicht zu viele Leute sind und uns peinlich genau an die geltenden Corona Schutzmaßnahmen halten werden. Den Mindestabstand einhalten, Masken tragen und die Teams jeweils auch nur in einem Zeitfenster von 2 Stunden im Club sind. So wollen wir versuchen zumindest 2 Kiel-Zugvögel und die beiden Sigmas segelfertig zu machen. Der Michael Krieg kümmert sich um die Laser, mit denen versierte Segler ja auch allein auf’s Wasser gehen können.

Mit der Öffnung des Casinos werden wir uns noch ein bisschen Zeit lassen zumal der Wirt derzeit leider nur bedingt „to go“ öffnen dürfte, was sich aber für ihn nicht lohnt und er auch deshalb noch nicht kommen wird. Wir versuchen in kleinen Schritten unseren Club so schnell, wie unter gegebenen Randbedingungen möglich, wieder zum Leben zu erwecken und hoffen dabei auf eure Unterstützung. Wir wissen es wird nicht leichter werden dieses Jahr, aber wir haben deutlich mehr Erfahrung sammeln können was möglich ist und was nicht. Und unter diesem Aspekt ist unser Bestreben dieses Jahr zu ermöglichen was nur geht. Deshalb planen wir auch alle unsere Regatten genauso wie den A Schein Lehrgang. Nach dem Motto absagen können wir es immer noch. Es ist einfach eine Planung auf Sicht. Bitte sendet uns nun zeitnah eure Teams und Zeitvorschläge an den Jannik über admin@scw-starnberg.de. Er benachrichtigt euch dann auch darüber welche Teams wir zu welcher Zeit im Club einteilen werden.

Bleibt uns alle gesund und auf eine schöne Segelsaison 2021 getreu dem Motto ,schau ma mal a bissl was geht immer.

Gsund bleiben, Im Namen der gesamten Vorstandschaft

Donnerstag, 15. April 2021|

Bayerische Jugendwoche auf 2021 verschoben

Liebe Segler/innen und Unterstützer/innnen,

nach langem hin und her Überlegen steht es fest: Die Bayerische Jugendwoche (BJW), welche für Ende August diesen Jahres geplant war, wird auf die kommende Saison 2021 verschoben und findet in diesem Jahr 2020 nicht statt.

Gemeinsam mit dem BSV haben wir drei Vereine (SCW, BYC, MYC) uns für eine Verschiebung entschieden.

Es tut mir sehr leid, dass ich Euch nicht persönlich diese Nachricht überbringen konnte.

Ohne Euch alle könnten wir diese wunderschöne Veranstaltung nicht durchführen. Dementsprechend hoffe ich weiterhin auf Eure aktive Teilnahme und treue Unterstützung in den kommenden Jahren und freue mich darauf, Euch im SCW zu sehen.

Viele herzliche Grüße,

Andrea Koplitz-Weißgerber
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Segel-Club Würmsee e.V.  ∙   Jugend- & Juniorenarbeit
Dienstag, 21. Juli 2020|

Virtuell fing die Saison an, virtuell geht es weiter

Unser Clubhaus ist hergerichtet, die Boote schon gesegelt, die ersten Trainings durchgeführt – so langsam geht es wieder los mit dem Wassersport und wir sind sehr froh darüber!
Leider können Regatten nach wie vor noch nicht in einem ordentlichen Rahmen ausgeführt werden, gemeinsam mit unseren befreundeten Vereinen der nördlichen Bucht werden wir im Juni noch keine Regatten abhalten. Der Kreuzer-Cup ist abgesagt.

Aber: Wer dennoch üben möchte und sich für die ersten Regatten vorbereiten möchte, dem wollen wir die wunderbare Applikation „BYC Speed Race App“ des Bayerischen-Yacht Clubs vorstellen.  Unsere Kollegen haben für Apple iPhones eine „open source“ Regatta-App auf Deutsch und Englisch entwickelt. Eine Android-Version ist in Vorbereitung.
Einfach informieren, runterladen, registrieren, Segel-Club Würmsee e.V. auswählen, Bootsklasse nennen und mitmischen!
(Noch ist die Sigma-Klasse nicht hinterlegt, wir sind aber dran!)

Weitere Informationen: https://www.byc.de/byc-speed-race-app/

Kostenloser Download im App-Store: https://apps.apple.com/de/app/byc-race/id1498128801

 

Mittwoch, 17. Juni 2020|

Bewirtung im SCW

Liebe Mitglieder,
wir freuen uns sehr euch heute mitteilen zu können dass unsere Wirtsleute Harry und Pia und diesen schwierigen Corona Zeiten wieder für uns in den SCW gekommen sind und das Casino eröffnen.

Bei der Gelegenheit müssen wir euch nochmals darauf hinweisen dass auch in unserem Casino wie derzeit in jedem gastronomischen Betrieb leider ebenfalls die strenge Masken bzw. Mundschutzpflicht gilt.
Das heißt dass ein Mundschutz getragen werden muss so wie man das Casino betritt, den man erst am Tisch wieder ablegen kann. Sowie man am Tisch aufsteht sich im Casino bewegt oder auf die Terrasse geht muss der Mundschutz wieder angelegt werden.
Wir wissen das ist lästig aber leider geht es derzeit nicht anders.

Wir hoffen darauf dass wir uns bald wieder entsprechend der Möglichkeiten in unserem Casino sehen können und eine schöne Zeit in SCW haben können.

Auf unserem Clubgelalände gelten ebenfalls die hinlänglich bekannten Abstandsregeln und Mundschutzverpflichtungen.

In diesem Sinne auf eine schöne Zeit in den nächsten Wochen.

Euer Präsident

Donnerstag, 28. Mai 2020|

Marienpool SALE im Juni

Wir möchten Euch informieren über den LAGERVERKAUF 2020 – SPRING SALE von Marinepool in Planegg-Martinsried vom 03.06.-05.06.2020.

Auf Grund der Abstandsregelungen werden zu den Verkauftagen immer 90 minütige Slots angeboten, die man im Vorhinein hier reservieren muss: https://www.supersaas.de/schedule/marinepool/SailorSale?view=week&day=26&month=5

Weitere Informationen findet Ihr hier: https://www.marinepool.de/news-events/post/lagerverkauf-2020

Irgendwie müssen wir uns ja alle einen Freizeitausgleich schaffen – wir finden Segelbekleidung shoppen ist eine annehmbare Alternative 😉 .

Also viel Spaß dabei!

Montag, 25. Mai 2020|

Nutzungsordnung des SCW (Corona-Einschränkungen)

Das Clubgelände wird ab dem 17.05.2020 endlich wieder geöffnet – dies allerdings nur unter strengen Auflagen, die unbedingt zu beachten sind. Bitte lest Euch hierzu jetzt gleich gründlich die beigefügten Nutzungsbedingungen durch.

Nutzungsordnung_SCW_Mai_2020
Freitag, 15. Mai 2020|

Der SCW auf der f.re.e Messe (19. – 23. Februar 2020) in München

Der Segel Club Würmsee e.V. war dieses Jahr vom 19. und 23. Februar 2020 auf der f.re.e Messe in München vertreten.

Gemeinsam mit dem BSV und weiteren befreundeten Clubs in der Nordbucht hatten wir die Gelegenheit uns in Halle B6, Stand 711 (Nähe Eingang Ost) vom 19. bis 23. Februar zu präsentieren.

Auch der Herr Innenminister Herrmann stattete unserem Stand einen kurzen Besuch ab.

Sonntag, 23. Februar 2020|

Basistraining Saison 2019 – Trainer

An alle, die sich dafür interessieren dieses Jahr ein Basistraining zu geben:

Es geht darum, dass Ihr mindestens einen Trainingstag übernehmt. Falls Ihr nicht könnt, müsst Ihr Euch um einen Ersatztrainer kümmern – also keine Panik, wenn Ihr an Eurem Termin (den Ihr Euch natürlich selbst aussuchen könnt) nicht im SCW sein könnt.
Ihr bekommt einen Trainervertrag und eine geringfügige Aufwandsentschädigung – dafür müsst Ihr aber auch etwas leisten, da Ihr fast die Einzigen seid, die in unserem ehrenamtlichen Verein eine Bezahlung bekommen.
Voraussichtlich am Wochenende vom 13./14.04.19 (entweder am 13.04 abends nach der Jugend-/JuniorenHV oder am 15.04.19 nachmittags) oder 20./21.04.19 wird es einen internen Regatta-Grundkurs geben und ggf. eine kurze Erste-Hilfe Schulung und Einführung zu Do’s & Don’ts beim Basistraining, bei der ich Euch bitte mitzumachen. Diese Veranstaltung ist Voraussetzung für die Bezahlung. Individuelle Versäumnisse klärt Ihr bitte dann mit mir.

Bitte meldet Euch bei Interesse bei mir per Mail oder SMS/Whatsapp möglichst bis zum 03.04.19, da ich die Verträge und Termine etc. vorbereiten muss. Genaue Abmachungen treffen wir dann in einer gesonderten Gruppe.

Ich freue mich, wenn es wieder ein so regelmäßiges Training gibt, wie es letztes Jahr stattgefunden hat und Ihr mich gemeinsam ein bisschen entlasten könnt.

Liebe Grüße,
Eure Jugendbeauftragte AKW 💝😉⛵⚓

Montag, 25. März 2019|

Regattatraining für die Bootsklasse Sigma 600 active

Liebe Mitglieder,

von unserem Nachbarverein in der Würm, der SGM, wird dieses Jahr in Kooperation mit einem Bundesliga Segler ein mehrtägiges Regattatraining für die Bootsklasse Sigma 600 active angeboten. Weitere Informationen sind dem angefügten PDF-Dokument zu entnehmen.
An die Teilnahme mit unseren Clubschiffen sind einige wenige Bedingungen geknüpft und wir hoffen auf eine rege Teilnahme an dem Event – vor Allem von Seiten der fortgeschritteneren Segler und Seglerinnen, welche sich mehr Trainingsmöglichkeiten außerhalb des Basistrainings gewünscht haben.

Wir freuen uns auf die Segelsaison 2019 und hoffen Ihr habt die Einladung zur 93. ordentlichen Mitgliederversammlung am 03.05.19 um 19.00 Uhr, welche postalisch versandt wurde, bereits erhalten und den Termin eingetragen. Der Winterschlaf endet für uns und unser Clubheim am 13.04.19 mit dem Auswintern ab 10.00 Uhr mit anschließender Jugendhauptversammlung um ca. 15.00 Uhr.

Herzliche Grüße,

Die Vorstandschaft des Segel-Club Würmsee e.V.

Zum Download des PDF’s: Regattatraining für die Bootsklasse Sigma 600

Montag, 25. März 2019|